Parkpickerl im 15. Bezirk

ab 01.10.2012 gilt eine neue Regelung:
Rund um die Stadthalle
Werktage: 9-22 Uhr
Sa, So und Feiertag: 18-22 Uhr


Am 1. September 2005 trat die neue Verordnung zur Parkraumbewirtschaftung im 15. Wiener Gemeindebezirk in Kraft, wir wurden also ab diesem Zeitpunkt auch ein so genannter Parkpickerlbezirk. Im Herbst 2007 wurde diese flächendeckende Kurzparkzone noch zusätzlich erweitert. Ab 1. Oktober 2012 gilt die Kurzparkregelung werktags nun ganztägig (9-22 Uhr), nur am Wochenende ist zwar tagsüber parken gratis, die Kurzparkzone gilt am So, So und Feiertag von 18-22 Uhr.

Hier einige Informationen: 

  1. Die neue Verordnung gilt im Bereich Neubaugürtel – Felberstr. – Johnstraße – Oeverseestr. – Stutterheimstr. und Gablenzg. (siehe Plan, zum Vergrößern Plan anklicken. Alternativ die Information der Stadt Wien hier=>>) an allen Werktagen für den Zeitraum 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr, am Wochenede von 18-22 Uhr.

  2. Unser Klub ist mit Öffis ganz hervorragend zu erreichen. Auch dazu möchten wir entsprechende Hinweise geben. Am Westbahnhof hat man Zugang zu den Linien U 3 und U 6, sowie den Straßenbahnlinien 6, 9, 18, 52 und 58.
    Vom oder zum Urban Loritz Platz kann man die Linie U 6 und die Straßenbahnlinien 6, 9, 18 und 49 benutzen, sowie von der Schweglerstraße die Straßenbahnlinien 9 und 49; die Schweglerstraße erreicht man mit der U 3. Optimale Ein- und Aussteigstellen in der Märzstraße bieten in beiden Fahrtrichtungen die Straßenbahnlinien 9 und 49, knappe 100 m vom Klublokal der WBA entfernt. Alle genannten Linien fahren zumindest bis 24.00 Uhr, an allen Tagen. Exakte Details wie Fahrintervalle etc. kann man den Anschlägen bei den jeweiligen Haltestellen entnehmen.

  3. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit von Parkhäusern in unserer näheren Umgebung. In der Lugner – City ist das Parken zwischen 6.00 und 23.00 Uhr  (Fr. und Sa. bis 2:00 Uhr) möglich, wobei die 1. Stunde immer gratis ist, bei Einfahrt nach 19 Uhr sind 3 Stunden gratis. Die Garage am Westbahnhof ist wie jene am Reithofferplatz rund um die Uhr geöffnet, am Westbahnhof zahlt man 2,35 € pro Stunde, am Reithofferplatz 2 €. Die beiden letztgenannten Parkmöglichkeiten scheinen finanziell nicht wirklich attraktiv zu sein.

 Wir hoffen Euch mit diesen Informationen gedient zu haben und glauben auch, dass sich niemand von uns durch diese Parkregelung vom gewohnten Klubbesuch abhalten lassen wird.

 Für den Vorstand der WBA

Dr. Petra Scholze, Peter Stöger

 

Zurück zum Seitenanfang

Wiener Billard Assoziation